Generationswechsel bei den Würzburg Toastmasters

Wolltest du nicht schon immer mit deinen Reden das Publikum fesseln und eine klare Botschaft hinterlassen? Bei den Toastmasters Würzburg kannst du das lernen.

Zum Juli hat der Vorstand der die Gruppe seit Ihrer Gründung vor zwei Jahren aufgebaut hat den Staffelstab an ein neues Team übergeben. Oliver Gryzmann, Vizeeuropameister in der Kategorie englischsprachige Bewertungen, wird neuer Präsident. „Die Würzburg Toastmasters gehen einen weiteren großen Schritt in ihrer Entwicklung. Nach nur zwei Jahren sind wir in Franken zu einer bekannten Adresse beim Thema Rhetorik und Public Speaking herangewachsen. An diesem Punkt Verantwortung zu übernehmen ist für mich Ehre und Herausforderung zugleich.“

Ein wichtiges Ziel wird es sein noch mehr Würzburger für unseren Club zu begeistern und es Ihnen zu ermöglichen mit Ihren Reden bleibende Eindrücke zu hinterlassen. Dabei sind die Würzburg Toastmasters Teil einer internationalen Gemeinschaft von Redeclubs, den „Toastmasters International“. Hier gibt es jährlich die Möglichkeit sich international in der Redekunst zu messen und sein Netzwerk auszubauen.

Tatkräftig zur Seite steht im Vorstand als Immediate Past President Carsten Lexa, der die Gruppe federführend mit aufgebaut hat. „Ich freue mich auf die Arbeit im neuen Vorstand und werde diesen als IPP nach Kräften unterstützen.“

Teil der Strategie sind hier Workshops mit hochkarätigen Trainern um die Teilnehmer auf das nächste Level zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt hier Jochen Kunkel „Auf die Arbeit als Vizepräsident Weiterbildung freue ich mich riesig. So kann ich jedes Mitglied auf seinem persönlichen Lernpfad unterstützen und so den Club als ganzes weiterentwickeln.“

Den Vorstand komplettieren die Vizepräsidenten für Mitgliedschaft Florian Müller und für Öffentlichkeitsarbeit Dr. Stefan Zorn sowie Saalmeister Krisztián Müller.

Klingt das interessant für dich oder jemanden den du kennst? Unsere Treffen finden am 2. und 4. Montag jedes ab Monats 19 Uhr statt, die letzen Monate virtuell via Videochat.  Dies wird sich mit dem nächsten Meeting ändern, am 10. August 19 Uhr findet unser erstes Treffen seit März wieder im Mondelli Studio am Pleicherkirchplatz statt.

Du findest uns auch auf Facebook und Meetup unter „Toastmasters Würzburg“.

Wir freuen uns auf dich bei einem unserer nächsten Treffen.